Veranstaltungen

Benefizkonzert für und mit geflüchteten Jugendlichen

Die Neue Philharmonie München spielt wieder für Kolibri

Benefizkonzert am 8. Oktober um 20 Uhr im Herkulessaal der Münchner Residenz. Sie sind herzlich eingeladen!
Alle Erträge kommen Flüchtlings- und Integrationsprojekten zugute.

Die Zuhörer dürfen sich wieder auf eine fulminante Aufführung des
jungen Orchesters mit ihrem großartigen Dirigenten Fuad Ibrahimov freuen.

Nürnberg: Veranstaltung zum Tag des verfolgten Anwalts

Begrüßung:
Rechtsanwältin Christine Roth

Grußwort der Stadt Nürnberg:
Bürgermeister Dr. Klemens Gsell

Rückblick:
Rechtsanwalt Karl Lehner erinnert an das Schicksal jüdischer Kollegen

Vortrag:
Rechtsanwalt Prof. Dr. Christian Kirchberg
Anwaltschaft und Menschenrechte in Deutschland

Pause

Vortrag:
Rechtsanwältin Mahnaz Parakand
Anwaltliche Tätigkeit unter Bedrohung und Verfolgung

Cinema Iran: Iranisches Filmfestival in München

Zum zweiten Mal gibt Cinema Iran einen Einblick in das aufregende iranische Gegenwartskino.

Am 12. September sind drei Filme im Monopol-Kino zu sehen:

FIFI HOWLS FROM HAPPINESS erzählt die Geschichte des exzentrischen Malers und Bildhauers Bahman Mohasses.

NO LAND'S SONG schildert die Schwierigkeiten, in Teheran ein Konzert mit Sängerinnen auf die Bühne zu bringen.

I'M NOT ANGRY begleitet ein junges Liebespaar in Teheran nach 2009.

Navid Kermani liest aus "Ungläubiges Staunen" (Benefizveranstaltung)

Der Schriftsteller, Orientalist und Essayist Navid Kermani, dem gerade der Friedenspreis des deutschen Buchhandels zugesprochen wurde, liest aus seinem neuen Buch.
Die Eintrittsgelder gehen an Kolibri-interkulturelle Stiftunginitiative. Mit dem Erlös unterstützt Kolibri Flüchtlinge und Migranten mit Sprachkursen, beruflicher Qualifizierung, Beratung, ärztlicher Betreuung und Therapie.
 

Pages