Facebook-Kampagne "Israel loves Iran" jetzt auf den Straßen von Tel Aviv

Über die Facebook-Kampagne "Israel loves Iran" haben die Medien in den letzten Monaten bereits ausführlich berichtet. Die Kampagne wurde von Ronny Edry und Michael Tamir ins Leben gerufen, um ein Zeichen für den Frieden zu setzen. Ihre Botschaft ist so einfach wie überzeugend: Israelis und Iraner haben keinen Grund, einander zu hassen, da die Menschen in allen Teilen der Welt sich letzendlich gleichen. Viele Facebook-Nutzer - darunter nicht nur Israelis und Iraner - schlossen sich dem Aufruf an und stellten Fotos von sich der Kampagne zur Verfügung.

Menschenrechtsbeauftragter bestürzt über die Verhaftung von Shiva Nazar Ahari

Zur Verhaftung der iranischen Menschenrechtsaktivistin Shiva Nazar Ahari am 08. September 2012 erklärte der Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechte, Markus Löning, gestern (02.10.):

Mit Bestürzung habe ich die Nachricht aufgenommen, dass die iranische Menschenrechtsaktivistin und Trägerin des Internationalen Menschenrechtspreises der Stadt Esslingen, Shiva Nazar Ahari, am 8. September 2012 festgenommen wurde und seither im Teheraner Evin-Gefängnis inhaftiert ist.

Filmabend: Frauen ohne Männer

Ein verwunschener Garten vor den Toren Teherans. Hier treffen sich vier Frauen, deren Leben nicht unterschiedlicher sein könnte: die kunstliebende Fakhri, die junge Prostituierte Zarin, die politische Aktivistin Munis und ihre Freundin Faezeh. Das Chaos, das nach einem Militärputsch in Tehran herrscht, hat diese vier Frauen zufällig an diesem Ort zusammengeführt. Sie erleben einen kurzen Moment des Lebens, wonach sie sich sehnen: Lebensfreude, Freiheit und das Gefühl von Glück.

Neuer Webauftritt

Herzlich willkommen auf unserer neuen Homepage!

Um unser Internet-Angebot attraktiver zu gestalten, haben wir den Seiten ein komplett neues Gewand gegeben. Auch einige neue Funktionen wie der Newsfeed und der Terminkalender sowie die Rubrik "Politische(r) Gefangene(r) des Monats" sind hinzugekommen.

Wir hoffen, dass Euch unser neuer Auftritt gefällt und werden in den nächsten Tagen und Wochen weiter daran arbeiten und Inhalte ergänzen.

Die alte Seite könnt Ihr unter dem Pfad http://old.united4iran-bayern.de abrufen.

Pages