Filmabend "Ten (10)"

Der Film „10“ (Iran/Frankreich, 2002) von Abbas Kiarostami gehört zu den bekanntesten Werken der neueren iranischen Kinogeschichte. Mit minimalistischen Mitteln gefilmt, zeigt der Film zehn Sequenzen, die sich über mehrere Tage verteilt im geschlossenen Raum eines Taxis abspielen. Während die Fahrerin ihre wechselnden Passagiere – bis auf ihren eigenen Sohn alles Frauen – durch das Teheraner Großstadtgewirr chauffiert, gewinnt der/die Zuschauer/in einen Einblick in deren Leben und in die Verstrickungen der iranischen Gesellschaft. (Sprache: Persisch mit englischen Untertiteln, Länge: 94 Minuten.)

Unsere Filmreihe für Mitglieder & Freunde geht 2013 weiter:
Alle 2 Monate am 2. Sonntag in der Ligsalz8.
EINTRITT FREI!
Zeit: 
10. Februar 2013 -
19:00 to 22:00
Ort: 
Ligsalzstraße 8, 80339 München, U4/U5 Schwanthalerhöhe
Veranstalter: 
United4Iran - Bayern e. V.